Judo

Judo ist eine japanische Kampfsportart.Der Begriff setzt sich zusammen aus "JU" (Sanftheit, Nachgeben) und "DO" (Weg, Prinzip), es bedeutet also "sanfter Weg". Die Wurzeln des Judos liegen in der Selbstverteidigung. Heute ist Judo auch ein Wettkampfsport mit Millionen Anhängern weltweit.
Beim Judo werden in erster Linie Wurf- Hebe- und Haltetechniken trainiert. Judo unterstützt dadurch die Entwicklung von körperlichen Fähigkeiten wie Bewegungsgefühl und –koordination, Gleichgewicht, Kraft und Ausdauer, aber auch geistigen Fähigkeiten wie Selbstdisziplin und Selbstbeherrschung, Respekt und Konzentration.
Judo ist für Menschen in jedem Alter und jeden Geschlechts geeignet, egal ob als Breiten- oder als Wettkampfsport.


Mit unserer Judogruppe möchten wir aktive Menschen ansprechen, die gerne  Judo erlernen möchten und auch Interesse an Selbstverteidigung haben.
Wir wollen gemeinsam unsere ersten Gürtel (Kyu-Graduierungen) anstreben.
Außerdem werden wir praxisnahe Selbstverteidigungstechniken aus dem Judobereich erlernen.
An erster Stelle steht bei uns aber Spaß an Sport und eigener Fitness!

 

Interessierte können jederzeit zuschauen, schnuppern und mitmachen.


Wir treffen uns jeden Freitag in der Halle des VSV:

  • 17:30 - 18:30 Uhr für Kinder ab 6 Jahre

  • 18:30 - 20:00 Uhr für Erwachsene und Jugendliche


Schaut einfach beim Training vorbei oder sprecht mich für weitere Informationen an:
Gerrit Rehberg Tel. 05105-661711

gerrit(dot)rehberg(at)vsv-hohenbostel(dot)de